Home Bücher Ode an den Fernsehturm (Postkarte)

Ode an den Fernsehturm (Postkarte)

written by leastreisand 4. November 2014

 

»Jetzt singt sie auch noch!« Ein erschütterter Zuschauer

Jede Ferien war es dasselbe. Der Urlaub war vorbei,  Ankunfts-Anruf bei Oma.

„Die Karte is anjekommen“, sagte meine Großmutter. Und nach einer kurzen Pause fügte sie hinzu: „Kannst mich ma besuchen kommen und mir vorlesen, watt druffsteht. Kann ja kein Mensch lesen, die Sauklaue!“

So war das immer. Nach jedem Urlaub.

Nun gibt es die Erleichterung für alle Berlin-Touristen. Und ihre Omas. Eine Berlin-Postkarte, wo der Text schon drauf ist. Von mir. Mit Musik. Von Ludwig van Beethoven.

Die original „Ode an den Fernsehturm“-Postkarte, das Schlusslied von Rakete 2000 und „Hamset nich kleina?“ mit Text zum selber singen ist vergriffen und nur noch bei mir erhältlich. Bei allen Lesungen. (Na gut, in dringenden Notfällen auch auf Anfrage).

Kosten: 5 Euro

Mit schickem farbigen Briefumschlag.

Und nun los. Wir wollen fröhlich singen!

P.S. Eure Omas könnta ruhig trotzdem besuchen!

 

Leave a Comment